Wohnungseigentumsgesetz Was regelt das Wohnungseigentumsgesetz (WEG)?

Das Wohnungseigentumsgesetz (WEG) regelt bei einer Aufteilung des Grundstücks mittels einer Teilungserklärung die Eigentumsverhältnisse an den einzelnen Räumen bzw. Flächen eines Gebäudes oder Grundstücks.

<Zurück zum Immobilienbewertungs-Lexikon