Vergleichspreis Was ist der Vergleichspreis einer Immobilie?

Der Vergleichspreis lässt sich mit dem Vergleichswerterfahren gleichsetzen. Hierbei liegt der Fokus auf die Bestimmung des Bodenwertes von Grundstücken und somit der Grundstückpreise für den Verkauf oder Ankauf eines Grundstücks. Mit Hilfe dieser Ermittlung können Eigentumswohnungen oder Einfamilienhäuser bewertet werden. Um den Bodenwert bestimmen zu können, müssen Vergleichswerte bzw. Preise von Grundstücken gefunden werden. Demnach werden vergleichbare Kaufpreise unterschiedlicher Immobilien zur Analyse angewendet.

<Zurück zum Immobilienbewertungs-Lexikon