Ertragswertverfahren

Der Ertragswert wird ermittelt aus dem Bodenwert und dem um die Bodenwertverzinsung verminderten und anschließend kapitalisierten Reinertrag. Für die Ermittlung des Bodenwertverzinsungsbetrags wird der für die Kapitalisierung maßgebliche Liegenschafts- /Kapitalisierungszinssatz zugrunde gelegt.

<Zurück zum Immobilienbewertung-Lexikon