Ertragsfaktoren Was bezeichnet man als Ertragsfaktoren?

Der Ertragsfaktor bezeichnet das Verhältnis des Kaufpreises zum Jahresrohertrag (Jahresnettokaltmiete). Das umgekehrte Verhältnis aus Jahresrohertrag zu Kaufpreis entspricht auch der Bruttoanfangsrendite.

Ertragsfaktor = Kaufpreis / Jahresrohertrag