Bewertungsgesetz Was regelt das Bewertungsgesetz (BewG)?

Das Bewertungsgesetz (BewG) regelt die steuerliche Bewertung von Vermögensgegenständen wie beispielsweise Maschinen oder Grundstücken. Es gilt für alle Abgaben und Steuern, die durch Bundesgesetze geregelt sind.

<Zurück zum Immobilienbewertungs-Lexikon